Montag, 15. August 2022
Notruf: 122

Spenden für die Ukraine

 Liebe Hintersdorferinnen und Hintersdorfer,

in den vergangenen zwei Wochen hat die FF Hintersdorf an vier Tagen ihre Tore geöffnet, um bei der aktuell laufenden Spendensammlung für die Ukraine zu helfen. Wir waren überwältigt von der Hilfsbereitschaft, die in diesem Ort herrscht. In den wenigen Stunden konnten wir unser Versorgungsfahrzeug, mit einer Grundfläche von ca 2*3,5m und einer Höhe von ca 2m, ganze 2,5 mal befüllen. Das ist eine große Menge an Spenden, die auch die Menschlichkeit in Hintersdorf widerspiegelt. 

Alle Spenden wurden an den zentralen Sammelplatz in St.Andrä-Wördern gebracht und dort weiter sortiert. Ein erneutes riesengroßes Dankeschön an alle Spender!

Ihre FF Hintersdorf

 

  • 20220320_01
  • 20220320_02
  • 20220320_03
  • 20220320_04
  • 20220320_05
 

Fotos & Text: FF Hintersdorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.