Montag, 15. August 2022
Notruf: 122

Tragehilfe (T1) am 16.06.2022

Um 15:55 Uhr wurden die Einsatzkräfte der FF Hintersdorf am 16.06.2022 zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst alarmiert. 

Der Rettungswagen des Roten Kreuz Klosterneuburg wurde zu einem Patienten mit Verdacht auf Herzinfarkt alarmiert und forderte aufgrund der am Einsatzort vorgefundenen Situation den Hubschrauber Christophorus 9 und die FF Hintersdorf als Tragehilfe nach. Der Patient war beim Eintreffen der FF Hintersdorf bereits bereit zum Abtransport und musste mit Unterstützung der Feuerwehr zuerst in das Rettungsauto und anschließend in den Hubschrauber verladen werden.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Roten Kreuz Klosterneuburg, dem Team des Christophorus 9 und den Einsatzkräften der FF Hintersdorf sowie der Polizei St.Andrä-Wördern funktionierte reibungslos und der Patient konnte bereits kurze Zeit später mit dem Hubschrauber in das Zielkrankenhaus geflogen werden.

 

  • 20220616_01
  • 20220616_02
  • 20220616_03
  • 20220616_04
  • 20220616_05
  • 20220616_06
 

Fotos & Text: FF Hintersdorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.